Profil

Die collina filmproduktion gmbh wurde 2002 in München von Ulrich Limmer gegründet
und produziert Filme für den nationalen und internationalen Kino- und Fernsehmarkt.

  • All
  • Kino
  • TV
Nebel im August

Nebel im August

Nach einer wahren Begebenheit – Süddeutschland, Anfang der 1940er-Jahre. Der 13- jährige Ernst Lossa (Ivo Pietzcker), Sohn fahrender Händler und Halbwaise, ist ein aufgeweckter abe...
Detail
Sams im Glück

Sams im Glück

Der dritte Teil der erfolgreichen Sams-Filme. Eigentlich könnten die Taschenbiers ein ganz zufriedenes Leben führen – wäre da nicht die Sams-Regel Nummer 418! Die besagt, dass sich...
Detail
Das Ende ist mein Anfang

Das Ende ist mein Anfang

Ein Gespräch zwischen dem totkranken Vater, Tiziano Terzani und seinem Sohn Folco über das Wagnis der Freiheit, über Mut, Liebe, Krankheit und Trauer, über die Vergänglichk...
Detail
Die Friseuse

Die Friseuse

Kathi ist dick und deshalb kriegt sie keine Arbeit. Sie sei nicht ästhetisch, sagt man der lebensfrohen Friseuse, als sie sich um einen Job bemüht. Aber das lässt sie sich nicht ge...
Detail
Freche Mädchen 2

Freche Mädchen 2

Gerade waren die „frechen Mädchen“ noch bis über beide Ohren verliebt und auf einmal geraten alle Gefühle durcheinander. Mila hat sich mit Markus gestritten und während sie...
Detail
Lippels Traum

Lippels Traum

Vom bayerischen Passau ins Morgenland kommt der elfjährige Philipp, genannt Lippel, ganz ohne fliegenden Teppich: Weil sein Vater, der Nobelkoch Otto Mattenheim auf Geschäftsreise ...
Detail
Freche Mädchen

Freche Mädchen

Mila, Hanna und Kati sind beste Freundinnen. Sie treffen sich meistens im Friseursalon von Milas Mutter, einer charmanten, aber chaotischen Friseuse. In der Schule ha...
Detail
Herr Bello

Herr Bello

Max, der 12jährige Sohn des Apothekers Sternheim und sein verwitweter Vater sind ein eingespieltes Team. Mit Unterstützung der neuen Nachbarin, der netten und attraktiven...
Detail
Der Räuber Hotzenplotz

Der Räuber Hotzenplotz

DER RÄUBER HOTZENPLOTZ ist die Verfilmung zwei der gleichnamigen legendären Erfolgsbücher der Hotzenplotz-Trilogie von Otfried Preußler, welche in 34 Sprachen übersetzt und über 6,
Detail
Sams in Gefahr

Sams in Gefahr

Der zweite Teil der erfolgreichen Sams-Filme. Das Sams kehrt nach elf Jahren zu Herrn Taschenbier zurück, diesmal, um dessen schüchternen Sohn Martin zu helfen. Nach ...
Detail
Polizeiruf 110 „Sumpfgebiete“

Polizeiruf 110 „Sumpfgebiete“

Ein längst ad acta gelegter Fall holt Kriminalhauptkommissar Hanns von Meuffels ein, dessen aktuelle Dimensionen sich erst nach und nach eröffnen: Unversehens befindet sich der Erm...
Detail
Tatort „Am Ende des Flurs“ – BR, 2013

Tatort „Am Ende des Flurs“ – BR, 2013

Bei jedem Menschen gibt es einen Punkt, an dem er einsam ist. Lisa Brenner kannte ihn. Als man an einem grauen Morgen ihre Leiche vor einem Hochhaus findet, heruntergestürzt vom Ba...
Detail
Mein Vater, seine Freunde und das ganz schnelle Geld

Mein Vater, seine Freunde und das ganz schnelle Geld

Gemeinsam mit einem befreundeten Ehepaar beschließen die Eltern des jungen Bankangestellten Bernie Atzberger, ihr Geld bei dem erfolgreichen Investment-Banker Reto Pauly zu investi...
Detail
Angsthasen

Angsthasen

Für Adrian Zumbusch, eigentlich ein Mann in den besten Jahren, ist das Leben die reinste Qual: Er leidet unter Panikattacken - und zwar in jeder möglichen Hinsicht. Sei es Platz-, ...
Detail
Die Liebesflüsterin

Die Liebesflüsterin

Katharina betreibt eine eigene Schreinerei und ist nicht unbedingt der Typ Frau, der Männerherzen sofort höher schlagen lässt: Ihr burschikoses, fast männliches Äußeres versteckt e...
Detail
Mustang – The Last Lost Kingdom

Mustang – The Last Lost Kingdom

Dokumentarfilm Einst war Mustang ein unabhängiges Königreich im Himalaya. Doch mit der Annektierung durch Nepal und schließlich der Besetzung Tibets durch China, wurde ihm diese U
Detail

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Team

Ulrich Limmer

Ulrich Limmer

Geschäftsführer / Produzent

Prof. Ulrich Limmer ist Geschäftsführer und Alleingesellschafter der collina filmproduktion gmbh. Er begann seine Karriere im Kinobereich als Co-Autor des Oscar- und Golden Globe nominierten Filmes SCHTONK!, für den er auch als Ausführender Produzent verantwortlich war.

Nach seiner langjährigen Produzenten- und Autorentätigkeit für die Bavaria Film und als Geschäftsführer der Kinowelt Filmproduktion, gründete Ulrich Limmer im Jahr 2002 die collina filmproduktion. Mit ihr entwickelt und produziert er seitdem Filme für den nationalen sowie internationalen Kino- und Fernsehmarkt, wobei er oft auch als Autor fungiert.

Seit 2013 ist Ulrich Limmer Geschäftsführender Professor der Abteilung Produktion und Medienwirtschaft an der Hochschule für Fernsehen und Film München (HFF).

Filmographie

Andreas Atzwanger

Andreas Atzwanger

Kaufmännische Leitung

 

Roswitha Bauer

Roswitha Bauer

Lektorat und Projektbetreuung

Studium der Theater- und Medienwissenschaft und Anglistik/Amerikanistik an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg und dem University College Cork. Bis 2012 Praktika und Mitarbeit bei einer Filmproduktion sowie bei Theater- und Kulturfestivals. Drehbuchübersetzung und dramaturgische Mitgestaltung sowie andere Text- und Übersetzungsarbeit, wie zum Beispiel für den Internetauftritt eines Hamburger Internetdienstleisters.

Seit Oktober 2012 bei der collina filmproduktion für das Lektorat, Übersetzungen und mittlerweile die Projektbetreuung zuständig.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Aktuelles

Polizeiruf 110 „Sumpfgebiete“: Ausstrahlungstermin 27.11.2016

Am Sonntag, 27.11.2016 zeigt die ARD den Polizeiruf 110 „Sumpfgebiete“. Der Film wurde 2016 im Auftrag des BR von der collina filmproduktion produziert. Regie führt Hermine Huntgeburth. Mit Matthias Brandt, Ulrich Noethen, Niels Bohrmann, Julia Engel u.v.a.. Mehr…

BR POLIZEIRUF 110 - "MEUFFELS SCHULD" (AT), Deutschland 2016, Regie Hermine Huntgeburth HOTEL - ZIMMER VON MEUFFELS: Meuffels (Matthias Brandt) blickt aus dem Fenster. © BR/Hendrik Heiden, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter BR-Sendung und bei Nennung "Bild: BR/Hendrik Heiden" (S2).    BR POLIZEIRUF 110 - "MEUFFELS SCHULD" (AT), Deutschland 2016, Regie Hermine HuntgeburthKOMMISSARIAT - FLUR: Es gibt Dienstaufsichtsbeschwerde gegen von Meuffels (Matthias Brandt), er wird von Beck (Ulrich Noethen) suspendiert. © BR/Hendrik Heiden, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter BR-Sendung und bei Nennung "Bild: BR/Hendrik Heiden" (S2).

©  BR/Hendrik Heiden

_______________

Nebel im August für Günter Rohrbach Filmpreis nominiert

Nebel im August ist einer der 5 Finalisten für den 6. Günter Rohrbach Filmpreis. Der Film wurde unter 70 Bewerbern als einer der Anwärter auf den renommierten Filmpreis ausgewählt.  Der Gewinner wird bei der Preisverleihung am 4. November 2016 im saarländischen Neunkirchen bekanntgegeben.

_______________

Premiere von Nebel im August in München

Nebel im August feierte am 27.09.2016 in Anwesenheit der Schauspieler Sebastian Koch, Ivo Pietzcker, Fritzi Haberlandt und Jule Hermann in München Premiere. Der Film startet am 29.09.2016 in den deutschen Kinos.

MUNICH, GERMANY - SEPTEMBER 27: Sebastian Koch, Ivo Pietzcker and Fritzi Haberlandt during the premiere of the film 'Nebel im August' at City Kino on September 27, 2016 in Munich, Germany. (Photo by Gisela Schober/Getty Images for STUDIOCANAL)    MUNICH, GERMANY - SEPTEMBER 27: Klaus Schaefer; Jule Hermann, Ivo Pietzcker, Sebastian Koch, Fritzi Haberlandt, Ulrich Limmer, Kai Wessel during the premiere of the film 'Nebel im August' at City Kino on September 27, 2016 in Munich, Germany. (Photo by Gisela Schober/Getty Images for STUDIOCANAL)    MUNICH, GERMANY - SEPTEMBER 27: Ulrich Limmer during the premiere of the film 'Nebel im August' at City Kino on September 27, 2016 in Munich, Germany. (Photo by Gisela Schober/Getty Images for STUDIOCANAL)

Photos by © Gisela Schober/Getty Images for STUDIOCANAL

_______________

Friedenspreis des Deutschen Films – Die Brücke für Kai Wessel  für Nebel im August

Wir gratulieren Kai Wessel, der für Nebel im August mit dem nationalen Friedenspreis des Deutschen Films – Die Brücke ausgezeichnet wurde. Die festliche Verleihung fand am 30. Juni im Cuivilléstheater in München statt.

Friedenspreis 2Friedenspreis 1

 

 

 

 

 

Bildmaterial: © Bernhard Wicki Gedächtnis Fonds / Oliver Bodmer

_______________

Bayerischer Filmpreis für Kai Wessel

Wir gratulieren unserem Regisseur Kai Wessel herzlich zum Bayerischen Filmpreis für die Beste Regie für Nebel im August! Die Preisverleihung fand am 15.01.2016 im Münchner Prinzregententheater statt.

Bayerischer-Filmpreis-1   Bayerischer-Filmpreis_2   Bayerischer-Filmpreis-3

Bildmaterial: © Bayerische Staatskanzlei

collina filmproduktion GmbH

  • Tel: +49 89 550618-0
  • info@collinafilm.de
  • www.collinafilm.de
  • Franz-Joseph-Straße 15
    80801 München

collina filmproduktion GmbH
Franz-Joseph-Straße 15
80801 München

Tel: +49 89-55 06 18-0
Fax: +49 89-55 06 18-18
E-Mail: info@collinafilm.de

Register: AG München, HRB 141 859
USt-IdNr: DE226897851
Kammer: IHK

Berufsbezeichnung: Filmproduktion
Berufsrechtliche Regelungen: BG ETEM
Geschäftsführer: Prof. Ulrich Limmer

Liability

The information and data on these pages do not represent a warranty or guarantee, neither explicit nor implied. They do in particular not represent an implied warranty or guarantee regarding the quality, tradeability, suitability for particular purposes or the non-infringement against laws and patents. On our web pages, you can also find links to other pages in the Internet. We would like to remind you that we do not have any influence on the design and the content of the pages to which it is linked.
We therefore cannot give a guarantee for the topicality, correctness, completeness or quality of the information provided there.
Considering these circumstances, we hereby dissociate from all contents of these web pages. This declaration applies to all links to external pages and their content, which are contained on our web pages.

© 2016 collina filmproduktion gmbh. All rights reserved. All texts, pictures, sound, video and animation files are subject to copyright.